Suche

Internationale, kostenlose Telefonnummer:
00800 200 200 20

Geschichte & Entwicklung

Jeder Weg beginnt mit einem ersten Schritt

Seit 1997 ist VBC am österreichischen Markt mit qualitativ hochwertigen Verkaufstrainings präsent, später expandierte VBC nach Deutschland. Heute laufen VBC-Programme im deutschsprachigen Europa, darüber hinaus trainiert und coacht VBC im Rahmen internationaler Aufträge auch in englischer, italienischer und französischer Sprache. VBC ist langjähriger Marktführer im Verkaufstraining und mit TriStream Brancheninnovationsführer im deutschsprachigen Europa. Grund genug für einen Rückblick, wie die Erfolgsgeschichte begann.

 

  • 1997:
    Die VBC-Idee wird Wirklichkeit: Heinz Feldmann, Niklas Tripolt und Professor Emil Hierhold gründen VBC in Wien. Bereits im selben Jahr erstellt VBC eine Marktforschungs-Studie unter den größten deutschsprachigen Unternehmen wichtiger Branchen. Thema: »Welche Kenntnisse und Fähigkeiten benötigen Spitzenverkäufer«. Die Ergebnisse sind die Grundlage des erfolgreichen VBC-Konzepts.
  • 1998:
    VBC gewinnt erste Aufträge bei Großkunden wie Bahlsen, Mobilkom und Palmers.
  • 1999:
    Gemeinsam mit dem Kurier, einer der führenden Tageszeitungen Österreichs, ruft VBC den Wettbewerb zum »Verkäufer des Jahres« ins Leben. Gleichzeitig wird T-Mobile als Kunde gewonnen: VBC ist dadurch mit 80 % Marktanteil dominierend bei Verkaufstrainings in der Telekom-Branche.
  • 2000:
    Abbott, Aventis, Wyeth, Eli Lilly, Novartis, Schering und andere Unternehmen aus den Bereichen Pharma und Medizintechnik ebnen für VBC den Weg zu neuen Marktanteilen.
  • 2001:
    VBC ist als Anbieter von Verkaufstrainings erstmals klare »Nummer 1« in Österreich.
  • 2001:
    Im Rahmen eines Franchise-Modells werden erste Lizenzen an österreichische Top-Kandidaten vergeben.
  • 2003:
    Xerox entscheidet sich für das Assessment-Center-System von VBC (VBC Diagnose-Workshop) und erwirbt die Lizenz dafür.
  • 2004:
    Gründung der Academia Gesellschaft für Erwachsenenbildung GmbH & CoKG, die auf die Abhaltung von offenen Seminaren für EinzelteilnehmerInnen spezialisiert ist. Das österreichische Wirtschaftsmagazin GEWINN wird als Medienpartner gewonnen.
  • 2005:
    Österreichs Personalchefs wählen VBC zur Nr. 1 im Verkaufstraining.
  • 2006:
    VBC expandiert mit ersten Franchiseunternehmern nach Deutschland.
  • 2007:
    VBC gründet die VBC Medien AG. Sie entwickelt und produziert neue, höchst innovative Lehr- und Lernmedien.
  • 2008:
    Mit der Tageszeitung »Wirtschaftsblatt« veranstaltet VBC in ganz Österreich Impulsabende zum Thema Verkauf.
  • 2008:
    Im April 2008 bezieht VBC die neue Unternehmenszentrale in Mödling bei Wien.
  • 2008:
    IKEA beauftragt VBC Deutschland mit der Ausbildung ihrer gesamten KüchenberaterInnen in allen 56 Filialen.
  • 2009:
    VBC reagiert auf den Bedarf in der Kongresslandschaft und veranstaltet den 1. Österreichischen Verkaufskongress. Nach einer höchst erfolgreichen Premiere in Wien wird diese Veranstaltung zur Institution.
  • 2009:
    VBC erhält für den VKC (Verkaufs-Kompetenz-Check) den Wissenschaftspreis der Berufsakademie Mannheim.
  • 2010:
    In Kooperation mit der Tageszeitung »Die Presse« startet eine mehrstufige Imagekampagne für VerkäuferInnen. 
  • 2011: Im Rahmen des 3. Verkaufskongresses werden erstmals die Verkaufsawards an die besten VerkäuferInnen Österreichs in den Kategorien Einzelhandel, Außendienst, Führungskräfte und Verkaufsteams verliehen. Die Verleihung der VBC-Verkaufsawards wird von da an zum krönenden Highlight des jährlichen Verkaufskongresses. Aufgrund des großen Interesses aus Deutschland und der Schweiz wird der Award auf die DACH-Region ausgeweitet.
  • 2011:
    VBC wird vom Österreichischen Franchiseverband mit dem Franchise-Award als „Bester Franchisegeber“ ausgezeichnet.
  • 2012:
    Eine VBC-Franchiseunternehmerin gewinnt den Award als „Beste Franchisenehmerin Österreichs“, verliehen vom Österreichischen Franchiseverband.
  • 2012:
    VBC wird mit dem deutschen Strategiepreis ausgezeichnet, verliehen vom Bundesverband StrategieForum e.V.
  • 2012:
    Mit dem VBC-Büro in Winterthur wird der erste Standort in der Schweiz eröffnet.
  • 2013:
    VBC erhält das System-Check-Gütesiegel des Deutschen Franchiseverbandes.
  • 2014:
    VBC wird im großen Seminaranbieter-Ranking des Industriemagazins von Österreichs Personalverantwortlichen zur klaren Nummer 1 im Verkauf gewählt.
  • 2015:
    VBC erhält von der Stadt Wien eine Auszeichnung für den außerordentlichen Erfolg des Verkaufskongresses.