Suche

Internationale, kostenlose Telefonnummer:
00800 200 200 20

Newsletter & Verkaufs-Expertentipp

Ihr monatlicher Erfolgsverstärker im Verkauf

Einmal im Monat erscheint unser beliebter kostenloser VBC-Expertentipp - geschrieben von Praktiker:innen für Praktiker:innen, voller Ideen, Impulse und konkreter Erfolgstipps für Ihre Verkaufspraxis. Alle bisher erschienenen Expertentipps finden Sie hier auf einen Blick.

Sie sind neugierig geworden und möchten unseren Expertentipp Vertrieb erhalten? Dann melden Sie sich hier für den VBC-Newsletter an - und sichern Sie sich geballtes Vertriebs-Know-how bequem und übersichtlich!

Anmeldung zum VBC-Newsletter

  • Verkaufstalente

    Frauen im Vertrieb stärken den Unternehmenserfolg Die Landschaft des traditionellen Vertriebs, die einst als Männerdomäne galt, wandelt sich zusehends. Frauen bereichern den Sektor zunehmend mit ihren einzigartigen Perspektiven und Kompetenzen. Doch trotz erkennbarer Fortschritte stehen Frauen im Vertrieb vor Herausforderungen, die sie bewältigen müssen, um ihr Potenzial vollständig zu entfalten...

  • Wenn viele Personen entscheiden.

    Im B2B-Bereich sind Sie oft mit komplexen Entscheidungsstrukturen konfrontiert, die über das klassische Modell eines einzelnen Entscheiders hinausgehen. Die Herausforderung liegt darin, effektiv mit einem Netzwerk aus Entscheidungsträgern – einem sogenannten Buying Center – zu navigieren. Dieses Netzwerk besteht aus mehreren Personen und Abteilungen, die jeweils eigene Interessen und Bedürfnisse...

  • Remote Selling - Effizienz- und Effektivitätsturbo im Verkauf?

    Bevor wir dieser Frage nachgehen, lassen Sie uns einen Blick auf die folgende Aussage eines Verkäufer:in werfen: „Heute hatte ich von 9 bis 17 Uhr fünf Online-Meetings mit Kunden in ganz Österreich, zwei Erstgespräche, zwei Angebotspräsentationen und eine Abschlusspräsentation, die mir einen Auftrag gebracht hat. Vor ein paar Jahren wäre...

  • In 1%-Schritten zum 37-fachen Verkaufserfolg in einem Jahr

    Energiesparmeister Gehirn Unsere evolutionsgeschichtlich alten Hirnstrukturen sind der Grund für das Scheitern. Für den Urmenschen war es lebensnotwendig, seine Denkleistung ressourcenschonend einzusetzen. Obwohl unser Gehirn nur ca. 2 % der Körpergröße ausmacht, verbraucht es ca. 20 % der Energie, die man in Urzeiten nicht einfach im Supermarkt kaufen konnte. Obwohl...

  • "AI-Kopfpolster" für Schnarcher ... und andere Neuigkeiten aus Las Vegas

    In der 2. Jännerwoche war ich mit meinem überaus technikaffinen 18-jährigen Sohn Matteo auf der CES (Consumer Elektronik Show) in Las Vegas . 4.000 Aussteller, 140.000 Besucher – das bedeutet 20-25.000 Schritte täglich (!), laut Health App am I-Phone. Es bedeutet auch 4 Tage Technologie-Overload - von Robotic über Gaming,...

Seiten